abstand

…wo die Stadt Gut ist

Gemeinnütziges Natur-, Kultur-, Lebens- und Arbeitsprojekt! Wir sind eine bunte Gruppe unterschiedlichster Menschen, die das StadtGut Blankenfelde mit neuem Leben erfüllt – durch generationsübergreifendes Wohnen, durch Handwerk, Gärten und Projekte aller Art. Wir wollen gemeinsam leben und arbeiten, und zwar ökologisch und nachhaltig.

Das StadtGut und die Selbstbau

Um die zahlreichen Gebäude auf dem Stadtgutgelände zu entwickeln, ist der Verein im Herbst 2009 eine Kooperation mit der SelbstBau e.G. eingegangen. So haben wir für die Sanierung einen erfahrenen und kompetenten Partner gewonnen und können gleichzeitig im Verbund mit den anderen Wohnprojekten der Selbstbau, die Idee eines bezahlbaren und selbstbestimmten Wohnens fördern.

Landpartie am 12. November 2017 im Café Traktorista

Unsere Veranstaltungsreihe Landpartie im Café Traktorista beginnt am 12. November 2017 mit We take the Biskuit.      

Naturschutz- & Tourismusstation

Projekt des Monats Juli http://www.eler.brandenburg.de

Rieselfelder, Liegekur und Runkelrüben

Das StadtGut Blankenfelde im Norden Berlins Ausstellung Öffnungszeiten Freitag bis Sonntag von 12.00 – 18.00 Uhr und Montag bis Dienstag von 14.00 – 18.00 Uhr.

Asyl ist Menschenrecht

Informationsausstellung zum Thema Flucht und Asyl in unseren Ausstellungsräumen. Öffnungszeiten Freitag bis Sonntag von 12.00 – 18.00 Uhr und Montag bis Dienstag von 14.00 – 18.00 Uhr.  

Café Traktorista

Unser Café Traktorista hat von Freitag bis Sonntag von 12.00 – 18.00 Uhr geöffnet und am Montag und Dienstag von 14.00 – 18.00 Uhr.  

...wo die Stadt Gut ist.

Das StadtGut liegt im Dorf Blankenfelde im Bezirk Pankow, an der Nahtstelle zwischen Großstadt und Umland. Im Norden erstreckt sich der Naturpark Barnim, im Süden Berlin.

img